Schwanger!

...und was nun?

Nicht für jede Frau bedeutet eine Schwangerschaft ein uneingeschränktes Mutterglück.

Unsichere Lebensverhältnisse, persönliche und familiäre Schwierigkeiten, Krankheit, Sucht, - das alles kann dazu führen, dass die Freude über das Kind überschattet wird von der Angst vor der Zukunft. Ein Kind zu versorgen und zu erziehen bedeutet schließlich große Verantwortung!

Das Weraheim versucht gemeinsam mit den Müttern und ihren Kindern in betreuter und geschützter Atmosphäre eine Zukunftsperspektive zu entwickeln.

Hierfür stehen unterschiedliche Betreuungsformen und Hilfsangebote zur Verfügung.